Stammesversammlung 2017

Wahl der neuen Vorstände

März 2017

Bei der Stammesversammlung der Pfadfinderinnenschaft St. Georg Friedberg standen Neuwahlen an. Diese stand unter dem Motto "Pyjama-Party". Dabei wurde den bisherigen Stammesvorsitzenden Lisa Gabler, Christina Fink und Nadja Gabler für ihr großes Engagement in den letzten Jahren gedankt und anschließend wurden diese aus ihrem Amt verabschiedet.  Auch wurden zwei neue Stammesvorstände gewählt: Tabea Frohnwieser und Sonja Wissing übernehmen den Stammesvorstand für die nächsten zwei Jahre. Außerdem wurde Sabine Rathgeber aus ihrem Amt als Kassier entlassen. Dieses Amt wird nun von Sofie Mück weitergeführt. 

Auf die Wahl folgte ein kurzer Rückblick der einzelnen Gruppen auf jeweiligen Aktionen der letzten beiden Jahre. So hatten sich die Gruppen kreative Beiträge wie beispielsweise eine Nachrichtensendung überlegt. Was natürlich nicht fehlen durfte, war die Wahl einer Aktion des Stammes: Denn darauf waren die Mädchen gespannt. Die Gruppenkinder konnten sich zwischen  Scotland Yard, einem Zoobesuch sowie einer Badefahrt entscheiden. Die Wahl der Mädchen viel auf Scotland Yard.

Passend zum Motto "Pyjama -Party" war ein weiterer Höhepunkt für die fast 60 Pfadfinderinnen die anschließende Videonacht. So konnten sich die Mädchen bei Filmen wie "Plötzlich Prinzessin" ein wenig wie eine Prinzessin fühlen. Natürlich durften dabei auch Popcorn und eine wundervolle Dekoration wie Traumfänger nicht fehlen.

Ein großes Dankeschön für das große Engagement in den letzten Jahren für die Friedberger Pfadfinderinnen geht an Lisa Gabler, Christina Fink, Nadja Gabler und Sabine Rathgeber.

Zurück